Liebe Eltern,

In einer klassenübergreifenden Veranstaltung für die Klasse 7-9 ermöglicht die Fachschaft Sport seit vielen Jahren den Schüler*innen ihre Ausdauerfähigkeit unter Beweis zu stellen und dieser entsprechend das Laufabzeichen des DLV zu erlangen.

Im Herbst 2016 wollen wir diese Veranstaltung erstmals an einen Sponsorenlauf koppeln und damit einen Beitrag zur Bewerbung um den Titel „Faire Schule“ leisten.

Das heißt, die Schüler*innen haben nach wie vor die Möglichkeit das Laufabzeichen zu erwerben und gleichzeitig können sie mit ihrer Laufleistung eine Spende an einen gemeinnützigen Verein bewirken.

Der zu unterstützende Verein soll jährlich neu ausgewählt werden. In diesem Jahr haben sich die Schüler*innen für den Reinickendorfer Verein kein Abseits!e.V. entschieden.

Dieser Verein führt verschiedene Projekte für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren durch. Es gibt zum Beispiel das Projekt Heimspiel, das insbesondere Mädchen aus Flüchtlingsheimen der Region unterstützt. Alle Projekte wollen die soziale Kompetenz der Kinder stärken und ihnen Berlin als neue Heimat näher bringen. Dazu finden Sport- AGs statt, es werden vielfältige Unternehmungen und persönliche Begegnungen mit Ehrenamtlichen organisiert, die oft in Freundschaften münden.

Wer Näheres erfahren möchte, der findet auf der Homepage des Vereins www.kein-abseits.de weitere Informationen.

Es wäre schön, wenn Sie ihre Kinder bei der Suche nach möglichen Sponsoren unterstützen würden. Jeder noch so kleine Beitrag ist willkommen.

In der Hoffnung auf eine gelungene Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen

Krystina Schrade

Ticker 26.09.2017, 3./4. Stunde: Mathematikolympiade (1.Stufe) --- 13.10.2017, 8.00 - 9.30 Uhr: Vorbereitung zum Betriebspraktikum für die 10. Klassen, anschließend Wandertag --- 13.10.2017: Wandertag für die 7. - 9. Klassen und Willkommensklassen, LK-Klausuren für die 11./12. Klassen