Vorstellung des Fachs Physik

Physik ist ein spannendes Fach, in dem sich den Schülern faszinierende Phänomene erschließen. Durch Anwenden der Arbeitsmethoden der Physik wird ein Beitrag zur Entwicklung von Schlüsselkompetenzen geleistet.

 

Konzept

Die Kompetenzentwicklung fördern wir insbesondere durch

  • möglichst viele Schülerexperimente, die Phänomene erlebbar machen und damit Anknüpfungspunkte für das Verstehen schaffen.
    Dafür steht ein großer Übungsraum sowie ein großer Fundus an Materialien, insb. zu den Themen Mechanik, Wärmelehre, Optik, Elektrizität und Magnetismus zur Verfügung; in der achten und neunten Klasse auch Teilungsunterricht.
    Jedoch werden wenn möglich auch „alltägliche“ Gegenstände verwendet (selbst gebauter kartesianischer Taucher aus einer Plastik-Flasche, Weg-Zeit-Messung mit Fahrrad, fliegendes Konfetti mit Lineal und Socke erzeugen, selbst gebauter Fernauslöser für eine Stoppuhr, eine Rakete mit Druckluftantrieb,…) damit die Schüler erfahren können, dass Physik auch außerhalb des Physikraumes funktioniert.
  • Einführung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden.
    Neben Recherche und Dokumentation bietet die Physik die Möglichkeit Modellbildungsprozesse zu reflektieren. D.h. es wird bewusst über den Modellcharakter von Erklärungsansätzen diskutiert. "Richtige" sowie „falsche“ Ansätze werden verfolgt, bis sie sich im Experiment überprüfen lassen.
    Dies beginnt in der siebten Klasse bei der Frage warum ein Heißluftballon fliegt, setzt sich bei der Frage, was den eigentlich elektrischer Strom ist fort und ist unerlässlich um die Ideen der Quantenphysik zu begreifen.
  • Mathematisierung
    Mathematik als Mittel der Beschreibung von Phänomenen ist ein wesentlicher Bestandteil von Physik. Sie wird im Unterricht thematisiert und geübt. Eine Abstimmung mit dem Fach Mathematik hilft, den immer wieder auftretenden Schwierigkeiten zu begegnen.

Unterrichtsumfang

  • Physik wird von Klasse 7 bis 10 zweistündig unterrichtet.
  • In Klasse 8 und 9 findet Teilungsunterricht statt.
  • Durch die Kooperation mit der Paul-Natorp-Oberschule können wir jedes Jahr einen Leistungskurs anbieten.
  • Ab dem Jahr 2016 wird es in den 10. Klassen Physik-Wahlpflicht-Unterricht geben.
Ticker 26.09.2017, 3./4. Stunde: Mathematikolympiade (1.Stufe) --- 13.10.2017, 8.00 - 9.30 Uhr: Vorbereitung zum Betriebspraktikum für die 10. Klassen, anschließend Wandertag --- 13.10.2017: Wandertag für die 7. - 9. Klassen und Willkommensklassen, LK-Klausuren für die 11./12. Klassen