Schulprogrammtagung

Jede unserer Schulprogrammtagungen ist besonders. Im November hatten wir mit der 7. eine besonders große, denn es waren 30 Beteiligte dabei. Am 22. März fand die 8. statt und die war besonders, weil sie eher klein war.

Den Teilnehmer_innen gefiel besonders das strukturierte und konzentrierte Arbeiten in den drei Arbeitsgruppen zur Pausenregelung in der Cafeteria, zum Schullogo und zur Willkommensmappe für Schüler_innen. Alle drei Arbeitsgruppen haben ihr selbstgestecktes Ziel erreicht, so dass wir jetzt eine Willkommensmappe für neue Schüler_innen, einen Vorschlag der Schüler_innen zur Pausenregelung in der Cafeteria und einen Fahrplan zur Entscheidung über unser neues Schullogo haben. Im Kunstunterricht bei Herrn Lenz waren zahlreiche Ideen entstanden, die nun im Rahmen der Projekttage gesichtet und zu fünf konkreten Vorschlägen verdichtet werden. Schüler_innen, Eltern und Lehrer_innen stimmen sich innerhalb ihrer Interessengruppe über diese fünf Vorschläge ab und bestimmen in der Schulkonferenz im Herbst 2018 den Favoriten.

Ein herzlicher Dank für die produktive Arbeit geht an alle Beteiligten. Mit dabei waren Siebt-, Acht- und Zehntklässler_innen, ein Elternteil und drei Lehrer_innen.

Borris Philipp

Ticker 27.06.2018: Projekttag --- 28.06.2018: Projekttag --- 29.06.2018: Präsentation der Ergebnisse der Projekttage