Juniorwahl 2021

juniorwahl 2021Zum vierten Mal seit 2016 fand am 15. und 17.9. die Juniorwahl statt. Dabei wird die jeweilige „echte“ Wahl, diesmal die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag und die zeitgleich stattfindenden Wahlen zum 19. Berliner Abgeordnetenhaus, simuliert.
Das Projekt Juniorwahl wird vom gemeinnützigen Verein Kumulus e.V. veranstaltet und von den beiden Präsidenten des Bundestages und des Abgeordnetenhauses unterstützt.

Die Ergebnisse der Juniorwahl am Rheingau-Gymnasium werden am Wahlsonntag ab 18 Uhr auf der Schul-Homepage freigeschaltet und können dann mit en Gesamtergebnis bei Juniorwahl, aber ach mit den realen Wahlergebnissen verglichen werden.

Wahlberechtigt waren alle Schüler:innen der Jahrgänge 9 - 12 einschließlich der Willkommensklasse. Die Teilnahme war freiwillig. Dennoch machten viele der Wahlberechtigten von ihrem Stimmrecht Gebrauch.
Herzlichen Dank an die zahlreichen Wahlhelfer:innen!

A. Bahrmann und R. Franz, Wahlleitung
(Fachbereich Gesellschaftswissenschaften)

Juniorwahl 2017 am Mittwoch, den 20.9.

Am Mittwoch, 20.9.2017 fand zum zweiten Mal seit 2016 die Juniorwahl statt.

Von der 2. bis zur 6. Stunde hatten insgesamt 476 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 (einschließlich der Willkommensklassen) sowie der gymnasialen Oberstufe die Gelegenheit, ihre Stimme abzugeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,6%.

Die Ergebnisse werden am 24.09.2017 um 18.00 Uhr veröffentlicht.

Herzlich R. Franz (Wahlleitung)

Beginn der Wahlhandlung um 8:50h (PW-1 LK Herr Franz)

Schichtwechsel um 9:55h (PW-3 LK Frau Bahrmann)

Stimmenauszählung ab 13:35h (WP PB Frau Ehrgott)

Ticker 29.11.2021: Wandertag für die 7. - 9. Klassen und Willkommensklasse, Workshop zum Betriebspraktikum für die 10. Klassen, LK-Klausuren für die 11./12. Klassen --- 16.12.2021, 19.00 Uhr (Aula): Weihnachtsmusikabend --- 17.12.2021, 19.00 Uhr (Aula): Weihnachtsmusikabend